Tudor Pelagos

Wenn die weltbesten Taucher und verschiedene internationale Streitkräfte dieselbe Uhr benutzen, stellt sich die Frage, warum sie sich für dieses bestimmte Modell entschieden haben. Deshalb muss der Tudor Pelagos viel aushalten - und das tut er wirklich. Die langlebige Uhr wurde sorgfältig auf höchstem Niveau entwickelt und ist eine Werkzeuguhr mit einer Vielzahl von Funktionen, auf die viele Premium-Uhren stolz sein würden.

Der Pelagos lässt sich von seinen Vorgängern inspirieren und entwickelt sich mit der Zeit weiter. Er verbindet Technologie und Innovation und verleiht ihm seine herausragenden Eigenschaften. Wie ursprünglich für Taucher geschaffen, die alle ihre besonderen Bedürfnisse erfüllen müssen, wurde viel darüber nachgedacht und weiterentwickelt.



Eine bemerkenswerte Qualität ist, wie leicht die Uhr ist. Titan wird verwendet, um ihm leichte und dennoch robuste und strapazierfähige Eigenschaften zu verleihen. Es wurden Überlegungen für Taucher und Träger angestellt, bei denen durch die Verwendung von Titan der Pelagos in der Sonne gelassen werden kann, ohne dass die Gefahr besteht, dass der Träger beim erneuten Anziehen verbrannt wird, da er nicht so viel Wärme absorbiert wie Stahl. Die Lichtreflexion wurde durch ein bestimmtes „Finish“ minimiert, das das Risiko des Glitzerns unter Wasser verringert, kein Licht reflektiert und gleichzeitig die Subtilität verbessert.



Die auf den Pelagos verwendeten Materialien mit hohem Standard hören hier nicht auf - Keramik, die normalerweise nur in den fortschrittlichsten Teilen vorhanden ist, wird in der Lünette sowie in den Lagern im Verschluss des Armbands verwendet, was ein Leben lang von hoher Qualität ermöglicht . Es wurden Längen hergestellt, um den Klang der Keramiklünette so zu gestalten und zu konstruieren, dass er dem eines zu entriegelnden mechanischen Sicherheitssystems nachempfunden ist.

Eine Schlüsselkomponente für Taucher ist es, die Zeit unter Wasser zu bestimmen. Sehr einfach, und dennoch vernachlässigen einige Uhren zu überlegen, was in weiteren Tiefen passiert, wenn es merklich dunkler wird. In dem Wissen, dass Blau in großen Tiefen die letzte Farbe im Farbspektrum ist, die das menschliche Auge sehen kann, hat Tudor Lumineszenzmaterial für die Lünette, die Indexe und die Zeiger verwendet, das im Dunkeln blau leuchtet. Dieses kleine und doch bedeutende Merkmal macht den Pelagos unter Wasser perfekt. Es ist jedoch auch nachts und in anderen solchen Szenarien ziemlich handlich.



Eine weitere clevere Funktion, die für Taucher geeignet ist (obwohl sie auch in anderen Situationen praktisch ist), ist ein federbelastetes System am Armband, das sich ausdehnt, sodass es über einem Taucheranzug getragen werden kann, bei dem Kompression und Expansion aufgrund des Drucks in der Tiefe und dann während des Tauchens auftreten der Aufstieg.

Tudor Pelagos - 4.225 USD / 2.840 GBP
42 mm Gehäuse aus Titan und Stahl, satiniert
Helium-Auslassventil
Unidirektionale drehbare Lünette aus Titan mit schwarzer Keramikscheibe
Wasserdicht bis 500 m
Mechanisches Uhrwerk mit Automatikaufzug
Gangreserve von ca. 38 Stunden
Verschraubte Stahlaufzugskrone mit Tudor-Logo
Saphirkristall
Titanarmband mit Faltschließe, Sicherheitsverschluss und Armbandverlängerungssystem
Zusätzliches Gummiband mit Schnalle und zusätzlichem Verlängerungsstück

tudorwatch.com