Tom Ford Private Blend Grüne Blume

Basierend auf einem Thema des Glamours der 70er Jahre, Tom Fords neuestem Private Blend-Duft; Vert de Fleur wird mit einem modernen Hauch von Iris und Hyazinthe verfeinert.

Eine blumige Subversion von klassischem Grün, die sich mit Hyazinthen- und Galbanumnoten öffnet, die in Neroli, Bergamotte und Basilikum eingewickelt sind. Eine samtige Blüte bildet das Herzstück des Duftes, der eine Mischung aus Irisbutter, Jasmin-Sambac und Rose enthält, die durch eine Orangenblüte ausgeglichen wird.



Zu den holzigen Noten gehören warmes Vetiver und Patschuli gegen dunkles Eichenmoos und leuchtendes Grün. Private Blend Vert de Fleur ist der vierte Duft in der Tom Ford Private Blend Les Extraits Verts-Kollektion.