Thameen Regent Leder

'Regent Leather' ist ein neuer Duft von Thameen in Zusammenarbeit mit dem Rolls Royce Enthusiasts Club. Entwickelt, um die „Eleganz, Raffinesse und Luxus pur“ einer der bekanntesten Automarken der Welt einzufangen.

Traditionell wählt Thameen einen seltenen Edelstein als Inspiration für jeden seiner Düfte und für dieses Projekt haben sie den besten Diamanten der Welt ausgewählt - The Regent Diamond. Der über 300 Jahre alte Regent Diamond hat 141 Karat, einen Kissenschliff und eine Farbe, die „vom ersten Wasser“ ist, also perfekt weiß und praktisch makellos.



Der Diamant hat eine bemerkenswert männliche Geschichte; 1717 vom französischen Regenten Phillip II., Herzog von Orleans, für 135.000 Pfund (heute über 18 Millionen Pfund) gekauft, wurde es als „Le Regent“ bekannt und schließlich in die französischen Kronjuwelen für Ludwig XV. aufgenommen. Es wurde während der Französischen Revolution gestohlen und später von Napoleon Bonaparte eingelöst. Nach seinem Exil wurde der Diamant nacheinander auf die Kronen der Könige Ludwig XVIII., Karl X. und Napoleon III. Montiert.



Der Duft

Der Duft besitzt eine glatte, milde Vanille und eine scharfe, facettierte Zitrone. Im Herzen hat der Parfümeur geschickt einen Lederduft heraufbeschworen, der an das Innere des Rolls Royce erinnert und von Gewürzen und Harzen wie feinem Safran und tiefem harzigem Labdanum unterstützt wird. Die Basis liefert Gurjum, Zeder und Patschuli.

Regent Leather £ 195 / 50ml bei Selfridges.