Machen Sie eine Wanderung: Warum Sie ein Paar Designer-Wanderschuhe brauchen

Wanderschuhe wurden für schwierige Anstiege, technisches Gelände und widriges Wetter entwickelt. Dank des unerbittlichen Appetits der Herrenmode auf Aneignung müssen Sie jedoch kein erfahrener Alpinist mehr sein, um sie zu schätzen. In den letzten Jahren haben Wanderschuhe ihren Weg von Hinterlandpfaden auf die Straßen der Stadt gefunden und unterwegs ein neues Gesicht bekommen. Diese neue Generation von Wanderern ist genauso robust und robust wie ihre Kollegen auf dem Land, aber mit raffiniertem Aussehen und hochwertigen Materialien, die ihre Attraktivität vom Standpunkt des Stils aus steigern.

Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen, wenn Sie ein Paar stilvolle Wanderschuhe kaufen möchten.



Kaufüberlegungen

Material

Danner

Eines der Hauptdetails, das speziell angefertigte Wanderschuhe von ihren stilorientierten Entsprechungen unterscheidet, ist das Material. Denken Sie weniger an Gore-Tex und Mesh als an mehr italienisches Kalbsleder und gebürstetes Wildleder. Dies sind High-End-Stiefel, die sich in der Verwendung hochwertiger Materialien widerspiegeln sollten. Achten Sie auch darauf, Metallteile wie Ösen, D-Ringe und Spitzenhaken zu überprüfen.



Sohle, einzig, alleinig

Fracap

Angesichts der Tatsache, dass diese Stiefel eher zum Bummeln in Soho als zum Skalieren des Matterhorns verwendet werden, ist die Art der Sohle für die Leistung nicht von enormer Bedeutung. Dennoch sind einige Optionen zu berücksichtigen. Die klassische Option ist eine Kommandosohle - sie ist griffig, robust und kann sich bei Schnee, Regen oder Sonnenschein behaupten. Achten Sie zur Qualitätssicherung auf das Vibram-Logo. Andernfalls kann eine Christy-Keilsohle auf einigen Stiefeln gut aussehen und ihnen eine schöne Arbeitskleidung aus der Mitte des Jahrhunderts verleihen.

Konstruktion

Montelliana 1965

Zu guter Letzt ist es wichtig zu sehen, wie a ein paar Stiefel wird tatsächlich zusammengestellt, bevor eine finanzielle Verpflichtung eingegangen wird. Das wichtigste Detail hierbei ist, wie das Obermaterial mit der Sohle verbunden ist. Goodyear Keder ist eine bewährte Bauweise, die von traditionellen bevorzugt wird Schuhmacher in Northamptonshire und das aus gutem Grund - es ist äußerst stark und erleichtert das Auswechseln von Sohleneinheiten, wenn diese abgenutzt sind.



Wie man sich um Wanderschuhe kümmert

Die Haltbarkeit von Wanderschuhen ist für eine lange Lebensdauer unerlässlich. Die richtige Vorgehensweise hängt jedoch davon ab, ob es sich bei den Stiefeln um Leder oder Wildleder handelt.

Wenn Sie sich für ein Paar Wildlederwanderer entschieden haben, sind die wichtigsten Werkzeuge, mit denen Sie sich bewaffnen können, eine Wildlederbürste und etwas Schutzspray. Regen und Verschüttungen können dieses empfindliche Material ruinieren, aber Produkte wie Liquiproof und Jason Markks Repel Spray wurden speziell als Schutzschild zwischen Ihren Stiefeln und den Elementen entwickelt und sind die Investition wert. Alle paar Wochen großzügig auftragen.

Die Pflege von Leder ist etwas einfacher. Suchen Sie nach einem natürlichen Lederpflegemittel. es sollte unkultiviert und geruchsneutral sein. Nach unserer Erfahrung produziert Red Wing eine hervorragende Version, die zum Schutz der robusten Arbeitsstiefel entwickelt wurde. Sie können also darauf wetten, dass sie mit allem umgehen kann, was Sie darauf werfen können. Tragen Sie es entweder mit einem Tuch oder einem weichen Pinsel auf und arbeiten Sie es in kreisenden Bewegungen in das Leder ein, bis es eingeweicht ist. Wiederholen Sie dies alle paar Monate im Winter oder wenn sich das Leder etwas steif anfühlt.



Die besten Marken für stilvolle Wanderschuhe

Fracap

Fracap M127 Roccia Sohle Scarponcino Boot>

Ein Italienische Familienmarke Durch und durch wird Fracaps legendäres Schuhwerk seit 1908 von derselben Blutlinie hergestellt. Dieser historische Buchmacher ist für seine roten Schnürsenkel bekannt und hält traditionelle handwerkliche Techniken am Leben, während er zeitgemäße Wendungen hinzufügt. Erwarten Sie klassisches Styling neben modernen Tweaks wie Ripple-Sohlen und meisterhaft ausgeführtem Broguing.

fracap.it

Grenson

Grenson Brady Stiefel aus gebürstetem Wildleder>

Grenson stammt aus der britischen Schuhherstellungshauptstadt Northamptonshire und ist ein Schuhhersteller mit Stammbaum. Zugegeben, Sie stoßen hier eher auf klassische Derby-Stiefel und Oxford-Flügelspitzen als auf Wanderschuhe. Dennoch hat Grenson ein paar Luxuswanderer in seiner Liste, wobei der wunderschön verarbeitete Brady-Schuh unser persönlicher Favorit ist.

grenson.com

Montelliana 1965

Alberto Wanderschuhe aus glattem Leder>

Montelliana ist in der Apres Bar oder am Berghang gleichermaßen zu Hause und das letzte Wort für High-End-Wanderer aus Italien mit Persönlichkeit. Diese Stiefel wurden zum Wandern gemacht, und genau das werden sie tun, aber wundern Sie sich nicht, wenn das seltsame Obermaterial mit Leopardenmuster oder die Lammfellmanschette auch für ein gutes Maß eingeworfen werden.

lamontelliana.it

Danner

Danner Mountain Pass Boot>

Die Qualitätssicherung ist nicht einfacher als das Wissen, dass das Militär, die Polizei, Polarforscher und Naturliebhaber alle auf die gleichen Stiefel wie Sie vertrauen. Das bekommen Sie mit einem Paar Danners. Diese Wanderschuhe sind wirklich Amerikas beste und ein Paradebeispiel dafür, warum gutes Design für immer hält.

global.danner.com

Moncler

Moncler Peak Wildleder Wanderschuhe>

Moncler ist nach wie vor der Inbegriff des High-End-Alpin-Labels. Es sind jedoch nicht nur glänzende Daunenjacken und Logo-T-Shirts. Die italienische Marke kennt sich auch mit einem Premium-Wanderschuh aus. Erwarten Sie luxuriöse Materialien, handgefertigte Konstruktionen und subtile Hits dieses legendären dreifarbigen Brandings.

moncler.com

ROA

Roa Black Andreas Wanderschuhe>

Das in Italien ansässige Shadowy-Label ROA befindet sich in der Mitte Mode trifft Funktion. Dies sind Stiefel, die in der ersten Reihe einer Fashion Week-Show nicht schlecht aussehen würden, die sich aber auch gegen einen technischen Aufstieg behaupten könnten. Es sind modische Schuhe, die den Weg gehen, und Sie können sicher sein, dass es keinen Designer gibt, der es besser macht.

roa-hiking.com

Ralph Lauren Lila Etikett

Ralph Lauren Fidel II Handbrünierter Stiefel>

Ralph Lauren Purple Label wurde 1994 gegründet und ist der perfekte Kompromiss für alle, die das mögen adrett RL ästhetisch, fordern aber mehr von ihrer Herrenmode. Die Wanderschuhe von Purple Label sehen fast so aus, als hätten sie es verdient, in einer Kunstgalerie ausgestellt zu werden. Trotzdem tragen wir sie gerne an unseren Füßen.

ralphlauren.co.uk

Diemme

Diemme Roccia Vet Boot>

Eine weitere italienische Marke mit einem Fuß in der High-Fashion-Welt Diemme hat Schuhe für Maison Margiela, Chanel und Bottega Veneta hergestellt. Wenn es den Haute-Couture-Häusern nicht hilft, arbeitet Diemme an seinen eigenen Wanderschuhen im klassischen Stil, die hochwertige Komponenten, zeitgemäße Verbesserungen und viel italienische Liebe zum Detail aufweisen.

diemme.com