Söhne von London

Die in London ansässige Herrenschuhmarke Sons of London hat ihre neue Herrenschuhkollektion auf den Markt gebracht, die Luxusschuhe mit erschwinglichen Preisen kombiniert.

Das Sortiment besteht aus fünf verschiedenen Stilen; Der Cap Toe Oxford, der Semi Brogue, der Double Monk, der Chelsea-Stiefel, in den Ape to Gentleman investiert hat (siehe Abbildung oben), und der Strap-Stiefel stammen alle von italienischen Herstellern der Marke. Jedes Sons-Paar kombiniert klassisches Design, feine Handwerkskunst und hochwertige Materialien zu erschwinglichen High-Fashion-Schuhen.



_K5M7904_V2 copy.jpg

Jeder Sohn ist aus toskanischem Vollnarbenleder gefertigt und von Handwerkern in der italienischen Region Le Marche handgefertigt. Es sind 150 verschiedene kreative Schritte und ein Team von 16 Handwerksmeistern erforderlich, um jedes Paar in einer Fabrik in Familienbesitz der zweiten Generation herzustellen.



_K5M8405_V4 copy.jpg

Sons of London wurde aus dem Engagement heraus geboren, eine zeitlose Auswahl an Luxus-Herrenschuhen herzustellen, die aus feinster italienischer Handwerkskunst hergestellt und vom modernen Londoner Stil inspiriert wurden, und das alles zu einem erschwinglichen Preis.

Durch die Reduzierung unnötiger Kosten für Einzelhandelsmodelle können Sons of London Einsparungen direkt an ihre Kunden weitergeben und dort mehr bieten, wo es wirklich darauf ankommt. in Design, Handwerk und Qualität. Aufgrund dieses Ethos liegt der Preis für jeden Stil zwischen 180 und 200 GBP, nur ein Bruchteil des Preises seiner Konkurrenten.



Wir müssen bestätigen, dass die oben abgebildeten Chelsea-Stiefel wirklich von hervorragender Qualität sind und zu einem erschwinglichen Preis zu einer bevorzugten Option im Schuhschrank von Ape to Gentleman werden.

Sonsoflondon.com