Mountainbike gegen Rennrad

Mit der Rückkehr der Tour de France an die britischen Küsten und dem Beginn in weniger als einem Monat wird das Sommer-Radsportfieber bald wieder den Gentleman der Nation treffen. Der mehrjährige Stolperstein für den Einkauf bleibt jedoch bestehen. Welches Design solltest du kaufen ... Rennrad oder Mountainbike?

Mit mehr Modellen, Designs, Farben und Marken als je zuvor kann es schwierig sein, eine Entscheidung zu treffen. Um die Sache zu vereinfachen, haben wir die Vor- und Nachteile beider Stile zusammengefasst und Ihnen am Ende ein Fahrrad zur Auswahl gegeben.



Ihre Wahl des Fahrrads hängt natürlich von Ihrem Geschmack ab, wo Sie Fahrrad fahren möchten, wie weit und bei welchem ​​Wetter, aber wir haben zwei bekannte britische Marken ausgewählt. Egal, ob Sie ein städtischer Pendler, ein sportlicher Stammgast oder ein Downhill-Nervenkitzel suchen, wir haben alles für Sie.



Rennrad

Vorteile

  • Leicht, komfortabel und schnell für lange Fahrten auf der Straße
  • Vielseitigkeit ohne Leistungseinbußen. Fahrräder fliegen genauso bequem auf Feldwegen wie Schlaglöcher
  • Verlässlichkeit. Rennräder werden aus hochwertigen und sorgfältig ausgewählten Komponenten mit einem genau kontrollierten Herstellungsprozess hergestellt

Nachteile



  • Dünnere Reifen als ein Mountainbike, was das Radfahren unter schlechten Bedingungen erschwert
  • Kann nicht in unebenem Gelände verwendet werden
  • Keine Federung haben, wodurch Unebenheiten und Buckel etwas unangenehmer werden

Mountainbike

Vorteile

  • Deckt gefährliches Gelände mühelos ab und bewältigt verschiedene Fahrbedingungen
  • Gebaut mit Federung, Dämpfung von Schlägen und Schlaglöchern
  • Niedrigere Übersetzungsverhältnisse bieten einen größeren Beschleunigungsbereich

Nachteile

  • Minderwertiges Fahrgefühl, Federung bedeutet, dass Sie die Straße nicht fühlen können
  • Schwerer
  • Langsamer

Empfehlungen

Rennrad Empfehlung: Eastway RD1.0



£ 1,999 - http://bit.ly/1bXnwEL

  • Hochleistungs-Carbon-Rennrad
  • Ultimative Geschwindigkeit und Haltbarkeit, diese Marke kombiniert endlich einen Kohlefaserrahmen mit modernen Scheibenbremsen
  • Dieses Fahrrad ist leicht und reaktionsfreudig, was bedeutet, dass Sie unter allen Bedingungen eine hohe Leistung bei konstantem Bremsen erzielen
  • Der supersteife Straßenrahmen aus Kohlefaser ermöglicht eine sofortige Beschleunigung und Geschwindigkeit

Mountainbike-Empfehlung: Orange Gyro S.

£ 2,499.99 - http://bit.ly/1n7ljJC

  • Dieses Mountainbike ist eine Meile, die kaut und den Allrounder erobert
  • Das High-Tech-Fahrwerk bietet Balance und Zuverlässigkeit, die die Fahrt zum Vergnügen machen
  • Das Design macht es schnell, reibungslos und effizient in gefährlichem Gelände
  • Mit den Komponenten können Sie alle Upgrades vornehmen, die Sie dafür auf Lager haben

In Summe; Es gibt nicht wirklich ein 'besseres oder schlechteres' - es hängt alles davon ab, auf welcher Oberfläche Sie fahren. Vergessen Sie auf keinen Fall Ihren Helm.