Londoner Sammlungen: Männer

London gilt seit vielen Jahren zu Recht als eine der Modehauptstädte der Welt - und hat sich in jüngerer Zeit als der Ort etabliert, an dem Herrenmode glänzt. Wir feiern britische Designer mit einer Reihe von Shows, Präsentationen und Messeständen.Londoner Sammlungen: Männerstartet die Menswear-Saison.

Mit verschiedenen Favoriten von uns, darunter Oliver Spencer, Dunhill, E. Tautz und John Smedley, sind eine Reihe weiterer Top-Designer zu sehen. Zu den Empfehlungen, die Sie im Auge behalten sollten, gehören Lou Dalton, Matthew Miller, Baartmans und Siegel - alles aufregende britische Talente.



Richard James, Hardy Amies, Chester Barrie, Kilgour und Thom Sweeney bieten makellose Anzüge und Oberbekleidung mit exquisiter britischer Qualität. Während das Angebot für das nächste Jahr für die meisten von uns als Kunden etwas zu weit entfernt zu sein scheint, ist es ein guter Hinweis auf die Styling-Richtungen und darauf, wie wir unsere aktuelle Garderobe möglicherweise mit neuen Inspirationen aktualisieren können. Wir werden uns bemühen, das Beste aus den Shows und Präsentationen herauszuholen.Streetstyleist auch eine großartige Inspirationsquelle - sei es von David Gandy oder anderen Insidern der Herrenmode bis hin zu den Käufern.



Bleiben Sie mit Live-Streams über die auf dem Laufenden Website der Londoner Sammlungen sowie unsere eigenen Social-Media-Feeds, indem Sie uns folgen@apetogentleman

Wir übernachten imRadisson Blu Edwardian Hotelin Bloomsbury während unseres Aufenthalts in London. Perfekt gelegen im Herzen von Bloomsbury mit perfektem Zugang, um an den Shows teilzunehmen und durch die Stadt zu reisen.