Leica X-U Kamera

Als Fotograf gibt es immer einen Moment, in dem Abenteuer gefragt sind. Packen Sie Ihre teure DSLR ein oder entscheiden Sie sich für etwas günstigeres, aber auf Kosten hochwertiger Bilder. Leica hat diese Entscheidung mit der Einführung der neuen Leica X-U getroffen, einer Kamera für den Außenbereich, die unter härtesten Bedingungen, einschließlich Unterwasserfotografie, eine hervorragende Bildqualität liefert.

Leica X-U_action_water splash.jpg

Wie bei allen Leica gibt es einen schnellen Leica Summilux 23 mm 1: 1,7 ASPH. Objektiv (entspricht 35 mm im 35 mm-Format), neben einem Unterwasserschutzfilter und einem großen APS-C-CMOS-Sensor mit 16,5 MP (effektiv 16,2 MP effektiv). Es ist ein vollständig wasserdichtes Mitglied der Leica X-Familie, das entwickelt wurde, um Bilder mit außergewöhnlicher Helligkeit und Klarheit auch unter härtesten Bedingungen zurückzugeben.



Leica X-U_angle_white background.jpg

Das „Paket“ ist stoßfest, staubdicht und bruchsicher, ideal für Action- oder Unterwasseraufnahmen, Extremsportarten, Reisen, Architektur- oder Landschaftsfotografie. Bildqualität ist bei Leica ebenso selbstverständlich wie Design und der X-U wird in Deutschland in Zusammenarbeit mit Audi Design für eine stilvolle und dennoch minimale Ästhetik hergestellt.



Der Leica X-U (Typ 113) ist ab sofort in Leica-Geschäften und bei autorisierten Leica UK-Händlern zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 2.400 GBP erhältlich.

uk.leica-camera.com