John Lobb - Eine einzigartige Reise

A Singular Journey ist ein Kurzfilm, der den berühmten Schuhdesigner John Lobb zeigt, dessen Firma bis heute seinen Namensvetter trägt, eine Reise vom ländlichen Cornwall nach London.

Der Film beginnt 1851, als ein junger John Lobb, ein Bauernsohn im Alter von 22 Jahren, seine Reise in die Hauptstadt dieses Landes antrat, nur getragen von seinen handgefertigten Stiefeln.



Der Film beginnt mit einer Karte von Cornwall, wie sie im 19. Jahrhundert ausgesehen hätte, und stellt die Dörfer vor, durch die Lobb gereist ist. Viele davon wurden für die Namen neuer Stile in der John Lobb AW-Sammlung verwendet.



johnlobb.com