Home Barkeeper: 9 klassische Cocktails, die Sie durch Lockdown bringen

Es gibt Einige Fähigkeiten, die moderne Männer haben sollten , Keine Fragen gefragt. Auf dieser Liste steht die Möglichkeit, einen gemeinen Cocktail zuzubereiten. Jeder Herr sollte es wissen ihren Weg um einen Getränkeschrank und jeder Mann sollte in der Lage sein, populäre Geister zu etwas mehr zu kombinieren, ob er Freunde unterhält oder alleine trinkt.

Wenn Ihr Lokal geschlossen ist, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, um endlich alle Klassiker festzunageln - und die folgende Liste ist ein guter Anfang.



Negroni



Ein perfekt ausbalancierter Cocktail, der von Barkeepern weltweit geliebt wird. Zu gleichen Teilen verbinden sich Gin, Wermut und Campari zu einer herrlich bitteren Zubereitung. Obwohl einfach, entscheiden Sie sich immer für die besten Spirituosen und streben Sie eher eine Eiskugel als Würfel an. Finesse mit diesem Stück Orangenschale und du hast dir den perfekten Barfly-Cocktail für den Fall, dass es ruhiger wird.

Methode:Für den perfekten Guss kombinieren Sie einen Teil Gin, Wermut und Campari in einem Mischglas mit Eis und rühren Sie um, bis sich das Glas kalt anfühlt. In einen Becher abseihen und mit einem Stück Orangenschale garnieren.



Altmodisch

Ein weiterer traditioneller Cocktail für Late-Night-Sessions, der sowohl mit Bourbon als auch mit Scotch gut funktioniert, wobei die gleichen Regeln für die Qualität des Geistes gelten. Der Cocktail wurde ursprünglich erfunden, um Bootleg zu verschleiern Whiskey , mit dem Bitterstoff und dem Zucker, die die Süße des Geistes hervorheben.

Methode:Fügen Sie einen Teelöffel Puderzucker zu einem Steinglas mit ein paar Spritzer Agostura Bitters und einem Spritzer heißem Wasser oder Sodawasser hinzu, um den Zucker aufzulösen. Rühren Sie, bis sich der gesamte Zucker aufgelöst hat, und fügen Sie einige Eiswürfel und einen Teil Whisky (50 ml) hinzu. Eine Minute rühren, bevor Eis und eine Orangenschale / -scheibe zum Garnieren nachgefüllt werden.



Espresso Martini

Wenn Sie nicht das Glück haben eine Kaffeemaschine zu Hause Eine Kaffeemaschine auf dem Herd oder sogar ein Espresso in Dosen eignen sich ebenso gut dafür klassischer Wodka-Cocktail das ist vor kurzem wieder ins Rampenlicht gerückt. Kahlua ist der ideale Kaffeelikör der Wahl, um am frühen Abend ein wenig Schwung in die Verhandlungen zu bringen.

Methode:Kombinieren Sie 100 ml Wodka, 50 ml gekühlten Espresso, 50 ml Kaffeelikör und viel Eis in einem Cocktail-Shaker und schütteln Sie ihn gründlich, bis die Außenseite des Shakers kalt ist. In gekühlte Martini-Gläser abseihen und mit drei Kaffeebohnen garnieren.

Bloody Mary

Für fragile Morgen, an denen der einzige Weg nach vorne das Haar des Hundes ist, ist die bescheidene Bloody Mary ein Retter. Angeblich aus dem New York der 1920er Jahre, wo eine Mischung aus Tomatensaft und Wodka von der Stange abgenommen hat, gibt es wirklich nichts Vergleichbares, wenn Sie einen Katerschub brauchen.

Methode:Fügen Sie einem Shaker viel Eis hinzu, zusammen mit zwei Teilen Wodka, vier Teilen Tomatensaft, einem halben Teil frischem Zitronensaft, vier Spritzer Worcestershire-Sauce, vier Spritzer Tabasco und einer Prise Salz und Pfeffer. Kippen Sie den Shaker vor dem kräftigen Schütteln hin und her. In ein hohes Glas abseihen und mit einem Selleriestäbchen garnieren.

Gänseblümchen

Sie können eine Margarita nicht schlagen, wenn die Sonne untergeht und Sie mitten in diesem berauschenden Gartenparty-Geist sind. Die Angst vieler Menschen vor Tequila lässt schnell nach, wenn der mexikanische Geist mit dieser süßen Doppelkombination aus Limettensaft und dreifacher Sekunde kombiniert wird.

Methode:Bereiten Sie zuerst das Glas vor, indem Sie den Rand des Glases mit einer Limette abwischen und es dann verkehrt herum auf ein Salzbett legen, sodass der Rand rundum leicht beleuchtet ist. Kombinieren Sie 50 ml Tequila, einen Esslöffel Triple Sec und Eis in einem Shaker und servieren Sie ihn zum Garnieren mit zusätzlichem Eis und Limette.

Trockener Martini

Eine weitere gute Ausrede, um den Wermut herauszuholen: Der Dry Martini ist ein so einfacher, aber köstlicher Indikator für jeden Barmann, der sein Salz wert ist. Zweifellos ein Abendgetränk, lassen Sie Ihr Martini-Glas abkühlen und entscheiden Sie sich für einen gehobenen Wermut für ein verwöhnenderes Getränk.

Methode:Füllen Sie ein Mischglas mit Eis und gießen Sie dann 150 ml trockenen Gin und 25 ml Wermut (ein Schuss Olivensole, wenn Sie Ihren Martini schmutzig machen möchten) hinein und rühren Sie, bis das Glas gekühlt ist. In gekühlte Gläser abseihen und zum Servieren mit Oliven auf einem Cocktailspieß garnieren.

Beiwagen

Sie sehen heutzutage nicht genug Beiwagen, obwohl der klassische Londoner Cocktail der 1920er Jahre ein unterschätzter Tropfen ist. Cointreau und Zitronensaft sind eine gute Möglichkeit, das Beste aus dem herumliegenden Cognac zu machen. Sie verleihen dieser lebendigen Orangenmischung einen lebendigen Kick.

Methode:Kombinieren Sie 50 ml Cognac, 25 ml Cointreau, 25 ml Zitronensaft, einen Teelöffel Zuckersirup und viel Eis in einem Cocktail-Shaker.

Pisco Sour

Ein weiterer unterschätzter, aber sommerlicher Anlaufpunkt war ein lange umstrittener Export von Peru oder Chile, je nachdem, wen Sie beeindrucken möchten. Gerüchten zufolge war es tatsächlich ein Amerikaner, der das Original in einer Bar in Lima erfunden hat.

Methode:Fügen Sie Eiweiß, 50 ml Pisco, 50 ml Limettensaft, 50 ml Zuckersirup und viel Eis in einen Cocktail-Shaker und schütteln Sie ihn kräftig, bevor Sie ihn in ein Steinglas abseihen. Top mit ein paar Tropfen Agostura Bitter und einer Limettenscheibe.

Mojito

Last but not least, der ultimative Publikumsmagnet, gibt es nichts Schöneres als einen kalten Mojito als alternative Erfrischung, wenn Grillen . Frische Minze ist hier unerlässlich und nehmen Sie sich etwas Zeit, um richtig zu mischen, damit Sie Ihre Zutaten optimal nutzen können.

Methode:Mischen Sie den Saft einer Limette, Zucker und Minze in einem Mischglas und gießen Sie es in ein hohes Glas mit viel Eis. 60 ml weißen Rum hinzufügen und mit einem langstieligen Löffel mischen. Mit Sodawasser auffüllen und mit einer Quelle frischer Minze garnieren.