Comme des Garçons Gosha Rubchinskiy Duft

Der Modedesigner, Fotograf und Filmemacher Gosha Rubchinskiy, Schöpfer seiner eigenen postsowjetischen Jugendmarke, hatte bei seinem ersten Duft mit dem Dufthaus Comme des Garçons zusammengearbeitet. Seit seiner Gründung im Jahr 1993 hat Comme des Garçons Parfum Berühmtheit erlangt, indem es einzigartige Düfte kreiert hat, von denen einige als Anti-Parfums bezeichnet werden. Heute existieren rund 75 Düfte, viele davon in Zusammenarbeit mit Künstlern, kulturellen Ikonen und Institutionen wie der Serpentine Gallery, dem Musiker Pharrell Williams und jetzt Gosha Rubchinskiy.

goshaperfume_1100



Ab Oktober 2017 - der von Parfümeur Alexis Dadier kreierte Duft Gosha Rubchinskiy ist frisch, urban und wird durch Goshas neues Fotobuch, das Parfümbuch, visuell übersetzt. Das Konzept ist inspiriert vom Skateboarden an einem Sommertag, brennenden Rädern auf den heißen Bürgersteigen aus Beton und dem Geruch von Gummi und Teer, um einen Duft von Jugend und Freiheit zu erzeugen. Verpackt in einer tiefroten Schachtel und einer klassischen runden Flasche als Hommage an historische russische Parfums. Der Duft wird mit einer Holzkappe abgeschlossen, die von den Rohstoffen der Skateboards inspiriert ist.



Zutaten

  • Oben:Angelica Root ess , Buchu ess
  • Mitte:Mandarinensameness, Blaue Kamille ess
  • Trocken:Styrax ess, Vetiver ess Haiti, Patchouli ess

Das Duft- und Parfümbuch ist ab sofort im Dover Street Market London, im Comme des Garçons Parfümgeschäft, bei DSMNY, DSMG und in allen guten Geschäften auf der ganzen Welt erhältlich.

Gosha Rubchinskiy Duft, £ 65 ($ 88) von COMME des GARÇONS