Promi-Haartransplantationen

Haarausfall ist eine der häufigsten Beschwerden bei Männern und betrifft 50% der Männer vor ihrem 35. Lebensjahr und kann auch etwa 40% der Frauen betreffen. Während es nicht schadet, anmutig zu altern, können die Auswirkungen von Kahlheit weitaus durchdringender und traumatisierender sein als nur der Haarausfall.

Haarausfall ist emotional schwächend für diejenigen, die unglücklicherweise darunter leiden, da er Sie isoliert und Sie tief in sich hinein gehen lässt. Es ist sehr üblich, dass Sie Ihre Gefühle, die damit verbunden sind, nicht offen diskutieren möchten. Es wird regelmäßig vom Gründer der American Hair Loss Association, Spencer Kobren, als 'Krebs des Geistes' bezeichnet



Wenn Sie nicht an Haarausfall leiden, ist es unmöglich zu verstehen oder sich darauf zu beziehen. Seien Sie jedoch gewarnt, da niemand gegen Haarausfall immun ist und es wahrscheinlich ist, dass Sie dies in nicht allzu ferner Zukunft irgendwann erleben werden.



Haarausfall führt zu einem Verlust der Identität und des Selbstbildes. Wenn Sie feststellen, dass Sie Ihr Haar verlieren, kann dies wirklich verheerend sein. Ihr Verlust an Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl sowie die mangelnde Kontrolle über Ihren Haarausfall verstärken nur Ihre Angst.

Eine kürzlich durchgeführte Umfrage ergab, dass 40 Prozent der an Haarausfall leidenden Menschen ihre Ersparnisse ausgeben würden, um wieder einen vollen Haarschopf zu erhalten, und dass Brad Pitt und Jennifer Aniston die Haarinspirationen für Ausgaben von bis zu 20.000 GBP für Haarausfalllösungen waren.



Zusätzlich zu diesem finanziellen Opfer gaben 30 Prozent der Menschen an, dass sie bereit wären, auf Sex zu verzichten, wenn dies bedeuten würde, dass sie einen vollen Kopf haben könnten.

Prominente - insbesondere Männer - fühlen sich mit der Idee der chirurgischen Haarwiederherstellung viel wohler und wir sehen jeden Tag viel mehr berühmte Männer, die sich dem Verfahren anschließen, während erst kürzlich über Lewis Hamiltons neues Haar spekuliert wird.

Die meisten Männer müssen sich nicht auf ihr Aussehen verlassen, um ihre Hypothekenrechnungen zu bezahlen oder um sicherzustellen, dass ihre Karriere trotz der Probleme, die mit dem Verlust ihrer Haare verbunden sind, fortgesetzt wird. Prominente befinden sich in dieser Hinsicht jedoch in einer anderen Position, insbesondere wenn die Welt beobachtet, wie sie alt werden und nachdem sie im Laufe der Jahre eine Reihe bekannter Namen getroffen haben, und ihnen Ratschläge zu den emotionalen Aspekten des Haarausfalls sowie zum Prozess der Haartransplantation gegeben haben . Sie sind der Meinung, dass das Bedürfnis, jung zu bleiben, für sie und ihre Karriere von größter Bedeutung ist.



Promi-Haarausfall wird in den Medien immer heißer. Die anhaltenden Forderungen an Prominente, ihr gutes Aussehen zu bewahren, scheinen für die Boulevardzeitungen von großem Interesse zu sein, aber sie erhalten die Informationen selten, wenn überhaupt, richtig.

Es besteht ein regelmäßiges Interesse an den Haarlinien von Stars wie Mel Gibson, Matthew McConaughey, Bradley Cooper, Johnny Depp, Jude Law, David Beckham usw. und wie sie sich im Laufe der Jahre zum Guten oder Schlechten verändert haben.

Viele Prominente haben nichts gegen ihren Haarausfall, wenn es um ihr persönliches Leben geht, aber sie erkennen, dass das Aussehen in der Unterhaltungsbranche von größter Bedeutung ist. Chatrooms und Fanseiten sind voll von Haarausfall und wechselnden Haarlinien der Stars, ganz zu schweigen von den Fernsehern, Magazinen und Zeitungen, die immer zu wissen scheinen, wann sie zum richtigen Zeitpunkt ein Bild machen müssen.

Wir diskutieren regelmäßig über Prominente und ihre Haartransplantationen in der Radiosendung The Bald Truth UK.

Oft lassen sich Prominente nur einer Haartransplantation unterziehen, um die Anforderungen ihrer Karriere zu erfüllen. Soap Opera-Stars zum Beispiel brauchen diese wunderbar jugendlichen Haarlinien, was bei der alternden Öffentlichkeit nicht so gefragt wäre.

Das von jemandem in diesem Beruf geforderte Haartransplantationsdesign ist jedoch möglicherweise nicht für die durchschnittliche Person geeignet.

Um die Illusion zu erzeugen, dass die Zeit für die Menschen in der Öffentlichkeit einfach stehen geblieben ist, ist Geheimhaltung von größter Bedeutung und ich musste vor einem Treffen mit einem Star der A-Liste viele vertrauliche Vereinbarungen unterzeichnen.

Führende Haartransplantationschirurgen für „die Stars“ legen großen Wert darauf, die Privatsphäre zu wahren und die besonderen Bedürfnisse ihrer prominenten Patienten zu verstehen. Trotz des 65% igen Anstiegs der Anzahl von Haartransplantationen, die allein in den USA und in Großbritannien im letzten Jahr durchgeführt wurden, sind nur sehr wenige „Promis“ bereit, ihre Operationen durchzuführen, was eine Schande ist, da dies nur dazu beitragen würde, das mit Haaren verbundene Stigma abzubauen Verlust und Haartransplantation.

Das Interesse an Haartransplantationen von Prominenten ist nicht nur Film- und Fernsehstars vorbehalten, sondern allen Arten von Berufen in der Öffentlichkeit. Sportstars wie Wayne Rooney, Politiker, Modedesigner, Musiker und jetzt sogar Top-Business-Manager erkennen die Bedeutung von Haaren für ihr Image und viele Haarlinien haben die Zeit zurückgedreht, wenn Sie genau hinschauen.

Vielbeschäftigte Prominente lassen ihr PR-Team oft versuchen, herauszufinden, welche Behandlungsmöglichkeiten sie haben, aber selten werden die richtigen Untersuchungen durchgeführt.

Die Erforschung der Haartransplantation ist von entscheidender Bedeutung und die unabhängige Forschung sollte mindestens 8-12 Monate dauern. Dies gilt auch für Prominente! Nehmen Sie aufgrund Ihrer Sicherheitsanfälligkeit keine Abkürzungen, da dies zu viel größeren Problemen führen kann. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Due Diligence durchführen - Sie alle.

Viele Patienten, die ich treffe, einschließlich prominenter Patienten, sind Reparaturpatienten, deren Möglichkeiten oft sehr eingeschränkt sind, weil sie zu schnell zur Haartransplantation springen und unangemessene veraltete Arbeiten ausführen, die zu einem verstopften unnatürlichen Erscheinungsbild und unschönen barbarischen Narben führen.

In der Welt der Reichen und Berühmten, in der der Lebensunterhalt vom physischen Image abhängt, steht sogar noch mehr auf dem Spiel.

spexhair.com