adidas x Parley für die Ozeane

Adidas hat eine Partnerschaft mit Parley for the Oceans angekündigt - einer Organisation, in der Schöpfer, Denker und Führungskräfte zusammenkommen, um das Bewusstsein für den Zustand der Ozeane zu schärfen und an Projekten zusammenzuarbeiten, die sie schützen und erhalten können. Als Gründungsmitglied unterstützt adidas Parley for the Oceans bei seinen Aufklärungs- und Kommunikationsbemühungen sowie bei seinem umfassenden Ocean Plastic-Programm, mit dem die plastische Verschmutzung der Ozeane beendet werden soll.

Um das Bewusstsein zu schärfen, hat adidas einen weltweit ersten Schuh entwickelt, dessen Obermaterial vollständig aus Garnen und Filamenten besteht, die aus Meeresabfällen und illegalen Tiefsee-Kiemennetzen gewonnen und recycelt wurden. Die Parley-Partnerorganisation Sea Shepherd holte die Netze nach einer 110-tägigen Expedition zurück, bei der ein illegales Wilderungsschiff verfolgt wurde, das vor der Küste Westafrikas gipfelte.



Der Konzeptschuh zeigt die Richtung, die adidas und Parley for the Oceans einschlagen, bevor später in diesem Jahr verbraucherfreundliche Kunststoffprodukte für den Ozean vorgestellt werden.



parley.tv